Startseite / Junior / Junior-Testlesertipps / Lina

Hier findest du meine Lesetipps

Folgende Bücher habe ich gelesen und bewertet:

Carrie Firestone: Girl Power!

Inhalt: Tests. Mobbing. Zahnspangen. Coming-out. Pickel. Liebeskummer. Einsamkeit. Stress. Enttäuschende Brüder. Peinliche Eltern. Peinliche Körperteile... Als wäre das alles nicht schon genug, gibt es an Molly Frosts Schule auch noch eine Kleiderordnung, die den Mädchen das Leben schwer macht. Denn statt Kleidung tragen zu können, in der sie sich wohl-, sicher und selbstbewusst fühlen, werden sie für jede verbotenerweise unbedeckte Körperstelle gemaßregelt und gedemütigt. Molly hat das satt und beginnt in ihrem Baumhaus einen Podcast aufzunehmen. In jeder Folge kommt ein anderes Mädchen zu Wort, das von seinen Erfahrungen berichtet und sich Mollys friedlichem Protest anschließt. Gemeinsam schreiben sie eine Petition, malen Protestplakate und wenden sich an die Schulbehörde. Und am Ende verwandelt sich sogar ein ganzer Schulausflug in einen riesigen Sitzstreik, bei dem alle mitmachen: die Mädchen, die Jungs, die Eltern und einige Lehrer. Denn es ist Zeit, zusammenzuhalten und etwas zu verändern!

Meine Bewertung: Das Buch finde ich sehr interessant, weil es die verschiedenen Bereiche des Lebens als Teenager aufzeigt. Es zeigt, wie man zusammen Grösseres erreichen kann als alleine. Was mich an dieser Form des Buches ein wenig stört, ist, dass es keine richtigen "Kapitel" gibt und die einen Teile z.B. nur eine Seite lang sind. Es ist deshalb nicht so übersichtlich zum Lesen.

Link zum Buch

Anja Fröhlich & Patrick Krause: Das ungeheimste Tagebuch der Welt

Inhalt: Mit Paul in einer Klasse?! Karline ist entsetzt. Es bleibt ihr gar nichts anderes übrig, als sein Tagebuch zu lesen - als Selbstschutzmaßnahme! 

Karline kann es nicht fassen: Ihr Patchwork-Bruder Paul schlägt wie eine Bio-Bombe in ihrer Klasse ein: schleichend, aber nachhaltig. Er wird zum Klassensprecher gewählt! Dabei hatte sie selbst das viel bessere Wahlprogramm. Aber Rache ist süß und vor allem ahnt Paul nichts von Karlines größtem Trumpf: Sie weiß, wo er sein Tagebuch - sorry Paul, "Logbuch" - versteckt und liest heimlich mit...

Meine Bewertung: Es ist spannend, aus zwei Perspektiven zu lesen. Ausserdem ist es sehr speziell verziert und humorvoll geschrieben. Wem Bücher wie "Lotta Leben" oder "Gregs Tagebücher" gefallen, findet dieses Buch sicher auch toll :)

Link zum Buch

 
 
 
 
E-Mail
Anruf