Startseite / Junior / Junior-Testlesertipps / Nino

Hier findest du meine Lesetipps

Folgende Bücher habe ich gelesen und bewertet:

Judith Kleinschmidt: Sofabanditen oder die verrückte Befreiung der Hühner

Inhaltsangabe: Ada sitzt wütend im Umzugswagen und wartet auf ihre Eltern, als plötzlich ein Schaf auf den Fahrersitz springt. Lilli, das Schaf mit Nasenring und Leopardenmuster, kapert den Transporter nebst Ada, um die Hühner aus der Hühnerfabrik zu befreien. Free chicken! Für Ada und das tollkühne Schaf beginnt eine wilde und verrückte Fahrt ins Abenteuer. Dabei ist das Glück stets auf ihrer Seite. Auch als Ada unterwegs auf den Jungen Pepper stößt, der in einer alten Sternwarte lebt. Eine wunderbare rasantkomisch erzählte Geschichte mit vielen witzigen Bildern.

Meine Bewertung: Umziehen - mega DOOF findet Ada als sie im Umzugswagen sitzt. Doch da! Ein Schaf das Raucht und einen Nasenring trägt? Aber Ada denkt in diesem Moment sicher nicht, dass das Schaf Hühner aus einer Fabrik befreien will. Ob Ada wohl da mitmacht?

Link zum Buch

Jasper Wulff: Jasper Wulff - Der coolste Wolf der Stadt

Inhaltsangabe: Eine haarige Angelegenheit.

Jasper Wulff wäre eigentlich nichts lieber als völlig normal. Doch daraus wird nichts, denn Jasper und seine Familie sind Werwölfe! Ja, Familie Wulff ist alles andere als durchschnittlich, und als sie aus ihrem einsamen Waldhäuschen in die Stadt ziehen müssen, führt das schnell zu großem Chaos. Jasper hat alle Hände voll zu tun, sein struppiges Geheimnis vor seinen neuen Freunden zu bewahren. Vor allem Carter scheint es darauf anzulegen, Jaspers Geheimnis aufzudecken. Nur gut, dass sich die coole Elly vor absolut nichts fürchtet und sogar noch zu Jasper hält, als er sich eines Abends vor ihren Augen verwandelt ...

Meine Bewertung: Jasper zieht in eine Grossstadt. Oje - und er soll sich unauffällig verhalten. Aber das ist nicht so einfach, denn er ist ein echter Werwolf.

Link zum Buch

Patrick Wirbeleit & Uwe Heidschötter: Mattis und Kiste - Abenteuer im Ferienlager

Inhaltsangabe: Endlich Ferien! Mattis und sein Freund Kiste freuen sich auf die Zeit im Zeltlager: endlich mal keine Erwachsenen - oder kaum welche! Dann ist Kiste plötzlich weg: Die anderen Kinder haben ihn ganz oben in einen Baum gesetzt. Aber halb so schlimm: Mattis muss nur raufklettern und seinen Freund da wieder runterholen ... Doch halt, was passiert da? Ein großer Vogel packt Kiste - und fliegt mit ihm davon ... Was für ein Schreck! Jetzt müssen sich Mattis und die anderen zusammenraufen - und Kiste wiederfinden, egal wie.

Meine Bewertung: Kiste ist eine... lebendige Kiste und geht mit Mattis ins Lager. Doch Paul versteckt die Kiste. Und da ist noch die Eule, die die Kiste mit nimmt.

Link zum Buch

Rose Barbara: Geisterschule Blauzahn - Lehrer mit Biss

Inhaltsangabe: Türen auf für das Geisterinternat. Freddy kann sein Glück noch gar nicht fassen: Ihm wird tatsächlich ein kostenloser Platz im Internat Blauzahn angeboten! Was er nicht ahnt: Dort werden eigentlich nur magische Wesen aller Art unterrichtet - also Vampire, Poltergeister, Werwölfe ... Sie lernen dort, wie man den Menschen so richtig Angst einjagt. Doch die Schule hat Nachwuchsprobleme und so hat Direktor Graf Blauzahn zähneknirschend zugestimmt, Menschenkinder aufzunehmen.

Nicht jeder ist mit dieser Veränderung einverstanden - irgendjemand will Freddy loswerden. Und das mit allen Mitteln!

Meine Bewertung: Gruselige Gestalten, gruselige Freundschaften. Um das geht es im Buch Geisterschule Blauzahn. Dieses Buch ist gruselig, spannend und cool. Ob der junge Fredy es durch halten wird?

Link zum Buch


 
 
 
 
E-Mail
Anruf